Der Verein Schützen Ägerital-Morgarten entstand aus dem Zusammenschluss der drei Ägeritaler Schützenvereine SG am Morgarten, SG Oberägeri und SG Unterägeri.

"Schon Pfarrer Nussbaumer notierte in seinem Kalender per 14. von anno 1662 das Gedächtnis der Schützen", dies zitiert aus der "Talägeri-Chronik" von Albert Letter anno 1910.

Ressorts

300 Meter

Mit Ordonnanz und Sportgewehren auf 300m in der Regionalschiessanlage Ägerital in Unterägeri.

Pistolen

Mit Ordonnanz und Sportpistolen auf 25 und 50m in der Regionalschiessanlage Ägerital in Unterägeri, sowie mit Luftpistolen auf 10m in der Maienmatt in Oberägeri.

Luftgewehr

Mit dem Luftgewehr auf 10m in der Maienmatt in Oberägeri.

Kleinkaliber

Mit Sportgewehren auf 50m in der Regionalschiessanlage Ägerital in Unterägeri.

Aktuelles

Winterschiessen 2017
Zuger Meisterschütze 2017
SGJM 2017
Final SGMJ in Emmen
SSM 2017
Neue Ranglisten sind online

Termine

24. Chlausschiessen Balsthal
Winterschiessen Beinwil / Freiamt
Winterschiessen Beinwil / Freiamt
Luftgewehr-Training
Luftgewehr-Training
24. Chlausschiessen Balsthal
Chlausschiessen
Winterschiessen Beinwil / Freiamt
24. Chlausschiessen Balsthal
Winterschiessen Beinwil / Freiamt

Cool and Clean

Blogs

Unser Präsident auf Tour... Er ist im Moment mit dem Velo von zu Hause Richtung Norden unterwegs. Dies um seinen Kopf zu lüften und Platz für neue Projekte zu entwickeln. Über seine Reisetage berichtet er regelmässig in seinem Blog, den sie unter folgender Adresse mitverfolgen können. Viel Spass beim Lesen:  https://velotourpeter.wordpress.com