Resultate

(Kommentare: 0)

15. Winterschiessen FSG Beinwil/Freiamt

In Beinwil stellten sich 45 Schützen von uns der Herausforderung. 
Im Feld A erreichte die Gruppe Morgarten den 12 Rang und Rämsel reiht sich auf Rang 47 ein. Im Feld D klassieren sich die Gruppen wie folgt: Raten Rang 11 und Ägerisee Rang 55. Im Feld E sieht wie folgt aus: Brust Rang 13, Wildspitz Rang 17 und Keiserstock Rang 19. 
Beste Einzelresultate wurden erzielt durch: Feld A, Armin Besmer 98Pkt; Feld D, Thomas Nussbaumer und Rolf Birchler 93Pkt; Feld E Benno Wälchli 92Pkt. 

Herzliche Gratulation und besten Dank für die starke und zahlreiche Teilnahme! 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Chlausschiessen Mettmenstetten

Am diesjährigen Gnagi-Schiessen in Mettmenstetten haben 24 Schützen von uns teilgenommen. Beste Einzelresultate in den Kategorien wurden erzielt von: Armin Besmer Kat. A 97Pkt, Dieter Lindenberg Kat. D 95Pkt und Roman Schuler Kat. E 92Pkt. Die A Gruppe konnte leider nicht vervollständigt werden, so dass die 4 Schützen leider im hinteren Teil der Rangliste zu suchen sind. Im Feld D konnten sich die 4 Gruppen wie folgt platzieren: Rossberg Rang 15, Boden gefolgt von Raten 36/37 und Ägerisee Rang 39 von gesamt 63 gewerteten Gruppen. 
In der Jungschützen-/Juniorenrangliste rangiert Terry Röllin auf dem 20 Rang von 46. 

Herzliche Gratulation an Alle. 

Weiterlesen …

Nachtschiessen 2018

Am Nachtschiessen 2018 in Unterägeri haben 477 Schützen in 36 8-er Gruppen und 35 4-er Gruppen teilgenommen.

Die 8-er Gruppe Ägerisee konnte mit 652 Punkten den Sieg erreichen.

Das höchste Einzelresultat von unseren Schützen erzielten mit 96 Punkten Oliver Iten. Dahinter folgen Armin Besmer, Pius Niederberger, Daniel Infanger und Remo Iten mit je 95 Punkten.

Meisterschütze in der Kat. D wurde unser B-Mitglied Thomas Huber (SG Lauffohr) mit 96 Punkten.

Die weiteren Resultate könnt ihr der Rangliste entnehmen.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Winterschiessen 2018 Berg

Das Winterschiessen Berg 2018 wurde von der FSG Neuheim in Menzingen durchgeführt. Es haben 77 Teilnehmer den Weg nach Menzingen auf sich genommen und das Programm absolviert.

Davon waren 47 Schützen Mitglieder der Schützen Ägerital-Morgarten. Von meiner Seite ein grosser Dank an diese 47 Schützen für die Teilnahme am Winterschiessen in Menzingen.

Gewinnerin der Platzgabe ist Kathrin Meili vom MSV Zug mit 99 Punkten.

Bester Jungschütze ist Terry Röllin der Schützen Ägerital-Morgarten mit 91 Punkten.

Das höchste Resultat der Ägerer-Schützen gelang Philipp Iten mit 98 Punkten.

Die weiteren Resultate könnt ihr der Rangliste entnehmen.

 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Morgartenschiessen 2018

Das Morgartenschiessen 2018 fand bei idealen äusseren Bedingungen statt. Kein Lichtwechsel, praktisch kein Wind, trocken und mit eigentlich angenehmen Temperaturen, waren die Voraussetzungen für hohe Resultate optimal. Es gab zwar kein Maximum, aber 10 Schützen mit 49 Punkten und 18 Schützen mit 48 Punkten.

So hat unser Benno Röllin mit 48 Punkten, wegen der 1 Prozent-Regel den begehrten Morgartenkranz nicht erhalten.

Der Feldschützenverein Sattel ist mit 448 Punkten Gewinner der Morgartenstandarte 2018.

Die Gruppe Hauptsee der Schützen Ägerital-Morgarten erreichte mit 435 Punkten den 6. Rang, und somit einen Morgarten-Lorbeerkranz.

Ausserdem den Wanderpreis für die beste Zugergruppe.

Die weiteren Resultate könnt ihr den Ranglisten entnehmen.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Ziegerstöcklischiessen 2018 - FSG Bilten

Mit dem Amler Bergschiessen konnte man das Ziegerstöcklischiessen in Bilten gut verbinden, was doch einige unserer Mitglieder gemacht haben. Auch hier stellten wir 21 Schützen. Als Bester darf sich Paul Häusler mit seinem neuen 57'er feier lassen, welcher hervorragende 98Pkt. erzielte! In der Kat. A hatte Armin Besmer mit 95Pkt. die Nase vorn und im E war Roman Schuler mit 89Pkt. der Höchste Schütze. 
Herzliche Gratulation zu den Resultaten und besten Dank für Eure Teilnahme! 

Weiterlesen …